Ablauf von Happy Back

Die beruhigende Wirkung und die reinen Essenzen der Natur haben einen großen Einfluss auf die Balance von Seele, Körper und Geist. Eine Auszeit, vom oft stressigen Alltag nehmen, um wieder die Energiereserven aufzutanken und sich selbst Gutes tun. 

1. Zu Beginn...

»Unsere Füße tragen uns durchs Leben« daher sollte man seine Füße genügend verwöhnen und gut darauf Acht geben. Am Beginn der Behandlung liegst du ganz entspannt am Rücken und ich trage die verschiedenen Öle entlang der Fußreflexzonen auf. Dadurch wird das Gewebe gelockert, was dazu führt, dass die Energie im Körper ungehindert fließen kann. Die ätherischen Öle entfalten bereits hier ihre Wirkung, erwecken die Sinne und beleben den Körper bei einem herrlichen Dufterlebnis. 

2. Nun wird dein Rücken so richtig verwöhnt

Nach den Fußreflexzonen werden die gleichen neun Öle in einer bestimmten Abfolge auf die Wirbelsäule getropft. Mit den Fingerspitzen werden die Öle verstrichen und sanft einmassiert. Oregano, Thymian, Basilikum, Zypresse, Wintergrün, Majoran, Aroma Siez, Pfeffermine und Valor werden vom Kreuzbein bis zum Nacken aufgetragen und mit einer speziellen Technik in die Muskulatur eingearbeitet. Den Abschluss bildet eine warme Kompresse, welche die Wirkung der Öle verstärkt während man entspannt nachruhen kann. Es entsteht ein wunderbares Gefühl der Leichtigkeit und Tiefenentspannung. Die gesamte »Happy Back« Anwendung dauert ungefähr 50 - 60 Minuten. 

3. Die Wirkung der ätherischen Öle

Die Kraft der Natur und die Wirkung spezieller Kräuter, Blumen und Pflanzen waren bereits vor Jahrhunderten ein bekanntes Mittel, um das Wohlbefinden und die Gesundheit optimal zu unterstützen. Ätherische Öle sind aromatische, hochkonzentrierte Pflanzenextrakte, die sorgfältig durch Dampfdestillation, Kaltpressung oder Harzanzapfung gewonnen werden. Young Living bietet reine Produkte mit dem optimalen Gehalt spezifischer, natürlich vorkommender Bestandteile ätherischer Öle, um ihre Wirksamkeit zu maximieren.

 

Hier stelle ich dir drei besonders beliebte Öle meiner Kunden vor:

  • Thymian (Thymus vulgaris): hat ein würziges, warmes, krautartiges Aroma, das sowohl kräftig als auch durchdringend ist. Thymian war schon in der Antike bekannt und wirkt positiv auf die Atemwege und das Immunsystem.

  • Wintergrün (Gaultheria procumbens): hat einen süßen, minzartigen Duft. Es beinhaltet den gleichen aktiven Wirkstoff (Methylsalicylate) wie Birkenöl und ist auch bei Massageanwendungen zur Linderung von Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich sowie strapazierter Muskeln nach sportlicher Betätigung sehr nützlich.

  • Valor: ist eine Mischung aus Schwarzfichte, blauem Rainfarn, Kampferholz, Geranie und Weihrauch. Valor eignet sich zum Auftragen auf die Haut bei Massagen, ebenso wie für aromatische Anwendungen. Das wunderbare Aroma verhilft dir jeden Morgen – oder auch am Ende eines harten Arbeitstages – zu einer positiven Einstellung.

4. Lade deine Batterien wieder auf

Eine »Happy Back« Anwendung kann in vielen Bereichen zu einem höheren Wohlbefinden beitragen. In vielen Fällen hat sie einen positiven Effekt bei Kopfschmerzen, Verspannungen, Rückenproblemen oder Schlaflosigkeit. Weiters kann sie die Stärkung des Immunsystems und die Abwehr- und Selbstheilungskräfte positiv beeinflussen. 

Du hast Fragen?

Ich stehe dir gerne für Fragen und Wünsche zu Kinderyoga und Happy Back Anwendungen zur Verfügung.